Wie kann ich gelöschte Daten auf dem iOS Gerät wiederherstellen? EaseUS macht es möglich

Wer es schon einmal erlebt hat weiss wie frustrierend ein Datenverlust auf dem iPad oder iPhone ist. Die Playliste ist verschwunden, die schönen Urlaubsbilder aus versehen für immer gelöscht, Nachrichten, wichtige Notizen und Kontakte können nicht mehr aufgerufen werden. Hier kann die Panik schon mal überhand gewinnen, denn zwischenzeitlich haben wir eigentlich unser ganzes Leben auf dem iPad und/oder iPhone abgespeichert. Geht mit diesen Daten etwas schief bzw. gehen sie verloren ist die Sorge gross.

Die EaseUS Software  kann gelöschte Daten wiederherstellen, auch als kostenlose Variante. Wer auf alle angebotenen Möglichkeiten der Software zugreifen möchte, muss allerdings die kostenpflichtige Variante wählen. Die kostenlose Version ist auf 2 GByte beschränkt.

Die EaseUS Datenrettungssoftware kann gelöschte oder verloren gegangene Daten vom PC, Laptop, iPhone oder iPad wiederherstellen.

Wie rettet das kostenlose Tool meine gelöschten iPad bzw. iPhone Daten?

Die kostenlose Software wird auf dem Computer installiert. Das Programm ist mit Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP kompatibel. Es wird keine zusätzliche App auf dem iOS Gerät benötigt. Danach einfach das Programm starten, den PC mit dem iPhone oder iPad verbinden und ein Scanning durchführen.

Man erhält dann eine Liste mit den verloren gegangenen Daten. Diese kann man nun filtern bzw. sich heraussuchen was man wiederherstellen möchte und mit einem Klick auf „Wiederherstellen“ ist die Arbeit getan.

Merke: Es spielt keine Rolle ob die Daten manuell oder automatisch gelöscht wurden damit das Programm funktioniert.

Was kann EaseUS MobiMover sonst noch?

  • Das Tool kann Backups der auf dem iPad oder iPhone vorhandenen Daten erstellen
  • Man kann damit Inhalte von einem Smartphone zu einem anderen transferieren
  • Daten die sich auf dem iPad oder iPhone befinden können auf einen PC übertragen werden und umgekehrt
  • Videos können heruntergeladen, transkodiert und auf ein Endgerät übertragen werden

Wie funktioniert die Übertragung der Daten mit EaseUS?

Das geht mit Hilfe der Software ganz einfach. Wer also Daten von seinem iOS Gerät auf einen Computer oder umgekehrt transferieren möchte der kann dies in drei Schritten tun.

Als erster Schritt müssen die Geräte ausgewählt werden, also z.B. iPad und Computer. Danach wählt man die Dateien aus die man übertragen haben möchte und danach transferiert man sie.

Auch Bilder können ohne die Hilfe von iTunes von einem Gerät auf das andere übertragen werden wie auf EaseUS gut beschrieben wird. Somit überträgt MobiMover z.B. die Fotos auf einfache Art und Weise vom iPad oder iPhone auf einen PC, wo sie dann eine Backup Funktion einnehmen können.

Auch wer sich ein neues iPhone oder iPad zulegt, kann mit Hilfe von EaseUS MobiMover alle wichtigen Inhalte wie Kontakte, Musik, Voicemails u.v.m. auf dem alten Gerät gespeicherten Daten auf das neue Gerät übertragen. Und das ganze mit nur einem Klick.

Doch die Software kann eben auch iOS Daten retten. Somit können mit ihrer Hilfe Nachrichten, Kontakte, Fotos, Musik und andere Daten wiederhergestellt werden. Man muss hier also keine Sorge mehr haben dass wichtige Daten auf einem iOS Gerät für immer verschwinden können.

Mit der Software kann man also nicht nur verlorene oder gelöschte Daten wiederherstellen, es ermöglicht auch den Datentransfer zwischen iOS Gerät und PC sowie umgekehrt ohne dass man sich mit iTunes herumquälen muss. Praktisch, einfach in der Handhabung und auch in der kostenlosen Variante nützlich.

 

 

Das könnte dich auch interessieren...