Wie kann ich einen Barcode mit dem iPad oder iPhone lesen?

Notice: Undefined property: stdClass::$name in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 971Notice: Undefined property: stdClass::$url in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 972Notice: Undefined property: stdClass::$name in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 971Notice: Undefined property: stdClass::$url in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 972

Einen Barcode mit dem iPad oder iPhone lesen, wie geht das? Kann ich Strichcodes oder QR Codes und Co. so einfach mit meinem Apple Tablet  oder Smartphone scannen und ablesen?

Der Sinn der Sache ist, dass man über das Scannen des Strich- bzw. Barcodes direkte Informationen hinsichtlich eines Produktes erhält bzw. direkt auf eine Webseite weitergeleitet wird. So kann man z.B. beim Shopping mit Hilfe des Barcodes Scannings verschiedene Produkte hinsichtlich Preis vergleichen; oftmals findet man das gleiche Produkt dann online günstiger als im Laden, etc…

Barcode mit dem iPad lesen

Oder aber man möchte einfach nur ein paar wichtige Infos bezüglich des gescannten Barcodes bzw. Produktes erhalten.

Das Ganze funktioniert über die Kamera Funktion des iPads bzw. iPhones in Verbindung mit einer entsprechenden App. Einfach die Kamera auf den Code halten und schon ist dieser gescannt.

Was ist der Unterschied zwischen Strichcode und QR Code?

Die Barcodes werden in ein- und zweidimensionale Codes eingeteilt. Die klassischen Strichcodes gehören zu den eindimensionalen Codes, denn die Information befindet sich hier nur auf einer Ebene und zwar rechtwinklig zu den Strichen.

Die zweidimensionalen Codes – wobei hier der QR Code wohl der bekannteste ist – haben nicht mehr viel gemeinsamen mit den eindimensionalen Codes. Sie bestehen nämlich aus vielen kleinen schwarzen Quadraten welche sich in einer rechteckigen Fläche oder einem Quadrat befinden.

Informationen werden beim QR Code aus dem ganzen Code abgelesen, nicht aus einer einzelnen Zeile. Diese Art der Codes kann nicht mehr mit einem einzeiligen Barcodescanner gelesen werden, hierzu benötigt es einen speziellen Scanner.

Mit welchen Apps kann ich nun auf dem iPad als auch auf dem iPhone Strich- und QR Codes lesen? Anbei haben wir zwei gute Apps herausgesucht.

Wie kann ich einen Barcode mit dem iPad oder iPhone lesen?

Qrafter - QR-Code
Qrafter - QR-Code
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
Scan - QR-Code
Scan - QR-Code
Entwickler:
Preis: 2,29 €

Siehe auch:
Wie richte ich die Familienfreigabe auf dem iPad ein?
Mein iPad als Übersetzer nutzen

Photo credit: x-ray delta one / Foter / CC BY-NC-SA

Das könnte dich auch interessieren...