Ohne Airprint Drucker vom iPad drucken: So klappt’s

Wie kann ich ohne AirPrint Drucker vom iPad drucken? Ist dies trotzdem möglich und wenn ja wie? Oder benötige ich absolut einen AirPrint Drucker um direkt vom iPad drucken zu können? Kann ich mit Hilfe einer App ohne AirPrint Drucker drucken? DiesenFragen gehen wir im heutigen Artikel nach.

Bei AirPrint handelt es sich um das Apple eigene Protokoll – welches auf Ihrem iPad installiert ist – um kabellos drucken zu können. Die meisten neueren Drucker sind Wi-fi und daher auch AirPrint kompatibel.

Sollte Ihre Drucker allerdings zu den nicht AirPrint Druckern gehören, so haben Sie die Möglichkeit eine App zu installieren, welche Ihnen das Drucken auf allen Druckern ermöglicht ohne dass diese AirPrint kompatibel sein müssen. Das ist sehr praktisch denn es erspart Ihnen den Kauf eines airprint Druckers um vom iPad aus drucken zu können.

Ohne Airprint Drucker vom iPad drucken: So klappt’s

Die Applikationen um auf jedem Drucker direkt vom iPad ausdrucken zu können sind recht praktisch. Sie ermöglichen z.B. das Anzeigen, Speichern und Ausdrucken von Mails, Dokumenten, Dateien, Email Anhängen, Fotos, Kontakte oder Webseiten auf Ihrem iPad.

Die besten Apps zum Drucken auf allen Druckern sind folgende:

Printer Pro– Link App Store

‎Printer Pro von Readdle
‎Printer Pro von Readdle
Entwickler: Readdle Inc.
Preis: 7,99 €

PrintCentral– Link App Store

PrintCentral für iPad
PrintCentral für iPad
Entwickler: EuroSmartz Ltd
Preis: 5,49 €+

Siehe auch Artikel
Drucken mit dem iPad

Das könnte dich auch interessieren...