Meine Wohnungseinrichtung auf dem iPad planen: Die besten Apps

Notice: Undefined property: stdClass::$name in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 971Notice: Undefined property: stdClass::$url in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 972Notice: Undefined property: stdClass::$name in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 971Notice: Undefined property: stdClass::$url in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 972Notice: Undefined property: stdClass::$name in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 971Notice: Undefined property: stdClass::$url in /customers/0/7/2/ipadzapp.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 972

Kann ich meine Wohnungseinrichtung auf dem iPad planen? Wo bekomme ich gute Ideen für eine neue Einrichtung her und wie kann ich diese am besten visualisieren?

Für fast alles kann das iPad mittlerweile mit Hilfe von guten Apps eingesetzt werden; ob als Übersetzer, als Shopping Begleiter, als effizientes Arbeitsmittel im Büro, zum malen, etc… Warum also nicht auch als Inneneinrichtungshelfer?


outreachr.com / Foter / CC BY

Auch wenn man selber über viel Vorstellungskraft verfügt, ist es trotzdem nicht immer einfach sich die gewünschte neue Einrichtung der Wohnung oder des Hauses komplett im Kopf vorzustellen.

Gerade das Apple Tablet hat eigentlich die perfekte Grösse um als Unterlage für eine Planung der Inneneinrichtung zu dienen. Wer dies in die Tat umsetzten möchte, der findet wie immer Hilfe unter den vielen hierfür angebotenen Apps.

Manche der Apps bieten eine 3D Planung an um Garten oder Inneneinrichtung bestens Visualisieren zu können, andere bieten vor allem eine Fülle von Vorschlägen um seine Räume passend gestalten zu können. Die Vorschläge sind unendlich vielfältig und man kann nach Lust und Laune Ideen ausprobieren, sich ansehen, wieder verwerfen, etc…

Die Apps sind tatsächlich super praktisch und können für manch einen eine grosse Unterstützung und Hilfe darstellen wenn es um Fragen der Einrichtung der eigenen vier Wände geht. So ist man nun nicht mehr nur auf seine Phantasie angewiesen, muss auch nicht stundenlang in diversen Katalogen blättern und diese miteinander vergleichen, sondern kann sich sofort virtuell eine Vorstellung davon machen wie die Räume aussehen könnten. Kurz eine Wand mit einer neuen Farbe versehen, das Sofa an die linke Wand verschieben, die Küche in grau, etc…? Alles kein Problem, das Einrichten wird sozusagen zum Kinderspiel und bringt richtig Spass mit!

Wer sich also gerade mit den Fragen einer neuen Inneneinrichtung beschäftigt, neue Dekorationsideen benötigt oder einfach mal gerne wissen würde was wäre wenn man dies oder jenes im Raum verändern würde, der sollte sich auf jeden Fall den Spass nicht nehmen lassen eine der vorgeschlagenen Apps auf dem iPad oder iPhone auszuprobieren. Wobei hier das iPad Dank seine grösseren Displays evtl. die interessantere Variante darstellt…

Meine Wohnungseinrichtung auf dem iPad planen: Die besten Apps

Houzz
Houzz
Entwickler:
Preis: Kostenlos
Home Design 3D
Home Design 3D
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
Homestyler Innenarchitektur
Homestyler Innenarchitektur
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Photo credit: outreachr.com / Foter / CC BY

Das könnte dich auch interessieren...