iPad und iPhone gleichzeitig schnell aufladen? So klappt’s

iPad und iPhone gleichzeitig schnell aufladen? Die meisten unter uns besitzen mehr als nur ein iOS Device. Neben dem iPhone ist es auch oftmals das iPad was man sein eigen nennen darf. Und beide Geräte benötigen eine sehr regelmässige Aufladung; und das am besten gleichzeitig und auch noch schnell…

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sein iPad oder iPhone aufzuladen und immer wieder findet sich hier auch der Hersteller Anker ganz vorne auf der Liste der besten und beliebtesten Geräte.

Gerade wer mehr als nur eines seiner iOS oder auch Android Devices schnell aufladen möchte, der findet bei Anker eine kostengünstige und vor allem äusserst praktische Lösung.

Denn eines ist sicher; vor allem der iPhone Akku hält einfach nicht lange genug durch, das ist beim iPad zwar besser, doch das Aufladen bleibt bei beiden Geräten eine wichtige Handlung die man besser nicht vergisst um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Nun gibt es zwischenzeitlich auch gute Lösungen – gerade fürs iPhone – indem man sich nämlich einfach eine Hülle mit integriertem Akku anschafft, doch auch externe handliche Akkus können gute Helfer in der Not sein und auch ein Solar Akku kann gute Dienste leisten.

Doch wer eine Steckdose zur Hand hat, sei dies zu Hause oder unterwegs und am liebsten mehrere seiner iOS Geräte gleichzeitig und schnell aufladen möchte, der ist mit dem Anker Ladegerät mit PowerIQ Technologie gut beraten.

Dieses Gerät von Anker kann bis zu 4 Geräte gleichzeitig aufladen, da es 4 USB Ports besitzt . Das Design des Ladegerätes von Anker ähnelt dem Apple Netzstecker.

Das Gerät gibt es in verschiedeneren Leistungen bzw. mit verschieden vielen USB Ports. Sprich, je mehr Watt ich habe, desto leistungsstärker ist das Gerät und desto mehr USB Ports besitzt es und je mehr Geräte lassen sich simultan aufladen…

iPad und iPhone gleichzeitig schnell aufladen? So klappt’s

Das könnte dich auch interessieren...