iPad Akku sparen durch Schliessen von Apps?

Kann ich meinen iPad Akku sparen indem ich Apps schliesse? Ich wollte wissen, ob es Sinn macht die Apps die ich gerade nicht nutze alle zu schliessen und nur die offen zu lassen die ich nutze um am Akku zu sparen? Ist es also sinnvoll und möglich Akku zu sparen durch Schliessen von Apps?

Die Frage stellte sich für mich, da ich sehr oft mit dem iPad unterwegs arbeite und doch relativ oft das Problem habe, dass mein Akku genau dann den Geist aufgibt wenn ich ihn am nötigsten brauche. Von daher habe ich mich mit dem Thema etwas näher befasst. Allerdings könnte man sich auch ganz einfach mit der Anschaffung eines externen Akku für iPad behelfen.

iPad Akku sparen

Um Apps auf dem iPad schliessen zu können, drückt man zwei Mal auf den Home-Button um die Taskleiste mit allen Apps auf dem iPad anzeigen zu lassen. Nun erscheinen alle Apps in der Liste. Man hält den Finger auf die App die man schliessen möchte und zwar solange bis das App Symbol zu wackeln anfängt. Sodann muss man das „-“ Zeichen der zu schliessenden App antippen um die App vollständig zu verlassen.

Allerdings ist es nicht unbedingt nötig immer alle Apps auf dem iPad zu schliessen um Akku zu sparen. Die Multitaskleiste erlaubt ein einfaches und schnelles hin- und herspringen zwischen den verschiedenen Apps ohne dass man jede beim Verlassen defintiv schliessen muss.
Die App, welche Sie gerade erst geöffnet hatten, bleibt im Hintergrund verfügbar ohne dass sie den Akku zusätzlich belastet.

Allerdings gibt es ein paar Apps die den Akku etwas belasten, auch wenn sie sich im Hintergrund befinden.

Wir sprechen hier von Apps welche das GPS oder VoIP System nutzen. Daher können Navigations- oder Kartografie Apps weiterhin den Akku belasten auch wenn sie nur im Hintergrund laufen bzw. Sie sich gerade mit einer ganz anderen App beschäftigen. Skype ist so ein Beispiel.

Das gleiche gilt für die Musik App. Um Akku zu sparen sollte man sie immer schliessen wenn noch zusätzlich andere Apps geöffnet hat.

Doch im Allgemeinen verwaltet das iOS System dies alles ganz gut alleine. Es ist nicht nötig die Apps zu schliessen um an Akkuleistung zu sparen. Nur in den o.g. einzelnen Fällen kann dies von Nutzen sein.

Fazit: auf Reisen achte ich nun darauf dass ich die Musik App nun geschlossen halte während ich mich in anderen Apps befinde; mein Akku macht tatsächlich etwas länger mit 🙂

Das könnte dich auch interessieren...