Hinweistöne auf dem iPad ändern: So geht’s

Weil wir doch immer wieder diese Frage vorfinden möchten wir heute ganz kurz erklären wie man Hinweistöne auf dem iPad ändern kann. Gerade für iPad Einsteiger ist diese Einstellung wahrscheinlich nicht von Anfang an bekannt.

Hinweistöne lassen sich aber schnell und einfach ändern. Man kann hierbei verschiedene Töne ändern bzw. verschiedene Töne für verschiedene Aktivitäten einstellen. Das ist eigentlich ganz praktisch denn so kann man sich seine eigene Tonwelt für sein iPad schaffen und erkennt an den eingestellten Tönen was gerade auf dem iPad passiert. 

Hinweistöne auf dem iPad ändern

Hinweistöne auf dem iPad ändern

So ist es möglich für den Empfang einer neuen Email oder auch den Verstand einer Email mit zwei verschiedenen Tönen versehen sodass man schon beim Hören des eingestellten Tones weiss dass sich eine neue Email im Posteingang befindet.

Weiterhin kann ein Ton für eine Facebook Post eingestellt werden oder für eine Erinnerung, etc…

In dem Menü „Töne“ können auch die Tastaturtöne ausgeschalten werden, für alle die beim Tippen keine Tastaturgeräusche von sich geben möchten.

Oben im Bildschirm kann die Lautstärke der Töne mit einem Schiebehebel entsprechend reguliert werden.

Um die Hinweistöne zu ändern gehen Sie in „Einstellungen“ und dort tippen Sie auf „Töne„.  Das war’s auch schon.

Nun sind Ihrer Fantasie (fast) keine Grenzen mehr gesetzt und Sie können nach Herzenslust Ihre Hinweistöne ausprobieren und wählen.

Das könnte dich auch interessieren...