Fotos vom iPad versenden?

Der heutige Artikel widmet sich der Frage wie man Fotos vom iPad versenden kann. Falls man diese nicht direkt mit dem iPad macht, muss man die Fotos zuerst einmal aufs iPad übertragen. Gerade nach der Urlaubszeit möchte man seine Fotos mit seinen Freunden oder seiner Familie teilen. Um nun nicht jedes Bild einzeln vom iPad verschicken zu müssen, kann man auch einfach einen ganzen Fotostream an mehrere Adressen versenden. Stellen Sie also in Ruhe Ihre Bilder zusammen und versenden Sie diese mit Hilfe der Option Fotostream auf dem iPad.

fotos ipad

 

Fotos vom iPad versenden

Gehen Sie hierzu auf Ihrem iPad in die Applikation Fotos, wählen Sie « Alben » am oberen Bildschirmrand aus. Wählen Sie ein Album bzw. Aufnahmen aus. Gehen Sie dann auf « Bearbeiten » und wählen mit Antippen die zu versendenden Fotos aus. Die ausgewählten Bilder sind nun mit einem weissen Häckchen versehen. Dann gehen Sie auf « Senden » links oben am Bildschirmrand. Gehen Sie dann auf « Fotostream », danach auf « Neuer Fotostream ». Hier geben Sie die gewünschten Empfängeradressen sowie einen Namen des Fotostreams ein. Sodann geht es mit dem « weiter » Button zum « Posten » des Streams.

Möchten Sie Ihre Bilder im Netz mit allen teilen, müssen Sie die Option « öffentliche Webseite » aktivieren bevor Sie den Stream versenden.
Als Fotostream-Empfänger benötigt man ein iPhone, iPad oder iPod iOS 6 bzw. einen Mac OSX10.8.2 ausgestattet mit iPhoto 9.4 bzw. Aperture 3.4

Achtung : Manchmal ist die Option Fotostream nicht automatisch auf dem iPad aktiviert. Um diese zu aktiveren gehen Sie auf > Einstellungen > iCloud > Fotostream.

Das könnte dich auch interessieren...