Fotos auf dem iPad bearbeiten: die besten Apps um Porträts zu bearbeiten

Heute gehen wir nochmals auf das Thema Fotos auf dem iPad bearbeiten ein. In einem unserer Artikel haben wir schon über die besten Apps zur Bearbeitungs von Fotos gesprochen. Siehe hierzu: „Fotos bearbeiten: die besten Apps“.

Heute allerdings haben wir uns nach Apps umgesehen die das Bearbeiten von Porträts ermöglichen. Verzerren, zum Zombie mutieren, sich als alte Frau/Mann oder in 3D zu sehen, etc…, mit den nachfolgenden Apps kann man eine Menge Spass haben und sich stundelang damit vergnügen – das war zumindest in unserem Team der Fall :-).

Die besten Apps um Porträts zu bearbeiten:

Face Melter XXL– Link App Store. Funktioniert 1A auf dem iPad und bringt eine Menge Spass und Staunen mit sich. Die App kostet 1,79 Euro die es aber wert sind

Zombie Booth– Link App Store. Wer Freude daran hat seinen Chef als Zombie zu sehen der kann dies mit dieser App für 0,89 Euro in die (virtuelle) Tat umsetzen.

Caricature Me– Link App Store. Auch mit dieser App kann man viel Spass haben. Sie erlaubt das Verwandeln von Fotos zu Karikaturen und besticht durch hohe Auflösung. Die Karikaturen kann man dann über FB, Twitter etc… freigeben. Die App kostet 1,79 Euro.

Oldify HD– Link App Store. Wow, wer wisssen will wie er in 20 Jahren ausieht der sollte sich diese App auf jeden Fall zulegen. Wir haben uns enorm damit amüsiert und zudem fanden wir das Ergebnis extrem realistisch. Die App kostet 0,99 Euro.

UglyBooth– Link App Store. Und für alle die Claudia Schiffer mal in hässlich sehen möchten :-). Die App gibts für 0,89 Euro.

MixBooth– Link App Store. Macht Laune und kostet nicht viel. Die App gibts für 0,89 Euro.

Morfo 3D Face Booth– Link App Store. Auch das eine App die Laune macht. Erstellt eine 3D Animation von jedem beliebigen Foto die sprechen kann. Kann dann als Video verschickt werden. Sie kostet 0,89 Euro.

Wir wünschen viel Spass beim ausprobieren!
Ihr iPadzapp Team

Das könnte dich auch interessieren...