Fernzugriff von iPad auf Computer

Der Fernzugriff  von iPad auf Computer ist durchaus möglich und kann vorallem dann von Nutzen sein, wenn man oft im Aussendienst arbeitet oder auf Reisen ist und trotzdem Zugriff auf seinen Windows Computer oder Mac- der zuhause oder im Büro steht – haben möchte. Um das ganze nun in die Tat umzusetzen braucht man eine entsprechende App sowie eine gute WLAN / 3G/4G Verbindung.

Es gibt mittlerweile eine grosse Anzahl an Applikationen um sich aus der Ferne mit seinem PC zu verbinden.

Fernzugriff von iPad auf Computer

Die besten Apps

LogMeIn – Link App Store: Mit der kostenlosen App haben Sie Zugriff auf Ihren Heim- und Arbeitscomputer von unterwegs aus. Steuern Sie Ihren PC als würden Sie davor sitzen. Sie können Ihre Dateien öffnen und auf dem iPad bearbeiten und beliebige Andwendungen ausführen. Allerdings ist die kostenlose Version dieser App limitierter als die kostenpflichtige Version. Hier muss man nämlich seinen PC einschalten um die App ausführen zu können. Nicht sehr praktisch!

Ignition – Link App Store. Kostenpflilchtige Variante von LogMeIn. Allerdings bietet sie eine Reihe von Funktionen, u. a. : Datei Manager: Dateiübertragung per Fernzugirff und Speichern von Dateien auf Ihrem Gerät. Wake-on-LAN: Reaktivierung eines Ferncomputers aus dem Energiesparmodus. Ausdrucken auf AirPrint fähigen Druckern. Anhängen von Dateien an E-Mails direkt in Ignition. Fotoverwaltung. HD-Video und Tonübertragung vom PC auf iPad.

Splashtop 2 – Link App Store: kostenpflichtige App. Populäre App, sie bietet alles was man für den Fernzugriff braucht.

Mocha VNC – Link App Store: Auch diese App ermöglicht einen Fernzugriff auf Ihren Windows PC oder Ihr Mac, so als ob Sie sich direkt vor Ihrem PC oder Mac befinden würden.

2X Client RDP – Link App Store: Diese App ermöglicht sich mit seinem Windows PC zu verbinden sowie die Nutzung von Microsoft Office Paket. Kostenlose App.

Das könnte dich auch interessieren...