Download von Videos auf iPad: Die besten Apps

Heute geht es um das Thema download von Videos auf iPad; wir stellen hierzu die besten Apps vor.

Das iPad ist das multimedia Gerät schlechthin. Es kann als Home-Kino eingesetzt werden oder man möchte aus dem Internet verschiedene Videos und Filme herunterladen um diese dann jederzeit auf dem iPad zur Verfügung zu haben um sie dann bei Bedarf anzusehen. Im Netz browsen und jederzeit seine Lieblingsvideos und Clips jeglicher Art auf das iPad herunterladen zu können ist für viele iPad Besitzer ein wichtiges Thema. Am einfachsten gelingt dies mit einer entsprechenden Applikation.

Siehe hierzu auf unseren vorherigen Artikel « Filme auf iPad streamen: Die besten Apps ».

Download von Videos auf iPad: Die besten Apps

Video Downloader Pro – Link App Store (3,59Euro). Ermöglicht Videos fast aller Format direkt aufs iPad downzuloaden. Private Videos können mit einem Passwort geschützt werden. Videos können auf den Computer übertragen werden bzw. von Computer auf iPad übertragen werden. Unterstützt Airplay Funktion damit Videos auf dem Fernseher angezeigt werden können.

Video Downloader Lite Super – Link App Store (Free). Die App unterstützt Standardformate (mp4, mov, m4v, 3gp, mpeg) sowie m3u8 Live Stream Format.

Free Video Downloader Plus Plus – Link App Store (3,59 Euro). Heisst zwar free downloader, kostet aber leider ein bisschen was. Trotzdem lohnt sich der Kauf der App. Auch sie unterstützt die gängigen Formate wie mp4, mov, m4v, 3gp, mpeg als auch m3u8 Live Stream Format. Sie ist einfach anzuwenden.

Ganze Filme – Link App Store (0,89 Euro). Ermöglicht das Anschauen von Filmen und Serien. Die App ist ein youtube Player und ermöglicht dem Nutzer den Zugriff auf eine sehr grosse Video Bibliothek.

Satelliten TV – Link App Store (0,89 Euro). Die App verwandelt das iPad in ein mobiles TV Gerät. Fernsehserien und Filme live auf dem iPad sehen. Klappt ganz gut.

Viel Spass beim Video schauen wünscht

Ihr iPadzapp Team

 

Das könnte dich auch interessieren...