Daten auf dem iPad schützen: So klappt’s

Wie kann ich meine Daten auf dem iPad schützen? Wie kann ich meine persönlichen Passwörter auf dem iPad schützen? Wie kann ich alle meine persönlichen Dokumente auf dem iPad sicher verwalten und verschlüsseln? Gibt es eine gute App hierfür und wenn ja, welche?


DeclanTM / Foter / CC BY

Daten auf dem iPad schützen: So klappt’s

Das Thema Sicherheit der Dokumente und Passwörter auf dem iPad ist immer ein Thema. Keiner hat es gerne wenn auf einmal Dritte Zugriff auf wichtige und vor allem sehr persönliche Daten haben können.

Egal welche wichtigen Unterlagen, seien dies Steuererklärungen, Zeugnisse, Testamente, Heiratsurkunden oder auch private Fotos etc…, all dies kann mit bestimmten, hierfür vorgesehenen  Apps,  sicher und zudem verschlüsselt aufbewahrt werden.

Eine der hier zu einzusetzende App ist DocWallet.

DocWallet - Dokumentensafe
DocWallet - Dokumentensafe
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Hier muss man ein Passwort vergeben, mit diesem hat man dann Zugriff auf seine Daten. Dieser Zugriff kann vom iPad aus erfolgen oder aber – bei Abschluss eines InApp Kaufs – auch vom Mac oder PC aus. Die Daten werden in der App verschlüsselt und in einem zentralen Sicherheitsserver in Deutschland gespeichert und nicht auf einem Server in den USA wie es oftmals der Fall ist wenn man seine Daten – auch sehr persönliche – in der Cloud speichert.

 

Das könnte dich auch interessieren...