Top 3 Speicherlösungen für iPad und iPhone

Welches sind die Top 3 Speicherlösungen für iPad und iPhone? Mit welchen externen Speichergeräten schaffe ich wieder mehr Platz auf meinem iOS Gerät? Welche Möglichkeiten habe ich um meinen Speicher auf dem iPad oder iPhone zu erweitern?

Die meisten kennen das Problem, irgendwann einmal stösst man mit seinem iOS Device an die Grenzen der Speicherkapazität, vor allem wenn man sich beim Kauf für einen 16 GB Speicher entschieden hat. Die direkte Speicherung von Urlaubsfotos, Videos, Filme und vieles mehr auf dem iPad oder auf dem iPhone führen irgendwann dazu, dass plötzlich kein Foto mehr aufs Gerät passt.

Nun wäre es schön, man könnte den internen Speicherplatz der Geräte mal kurz aufstocken. Doch hier stossen wir ganz schnell an unsere Grenzen, es ist schlichtweg nicht möglich. Somit muss man – wenn man sich einmal für eine bestimmte Speicherkapazität beim Kauf entschieden hat – wohl oder übel auch damit leben. Doch mittlerweile ist die Erweiterung des Speichers weder beim iPad noch beim iPhone ein Problem. Es funktioniert zwar nicht dass wir den internen Speicher mal schnell erweitern, doch gibt es mittlerweile sehr gute, kleine und handliche externe Speichergeräte welche einen zusätzlichen Speicherplatz für iOS Geräte bieten. Je nach Modell und Grösse des externen Speichergerätes variiert auch der Preis; doch auch für ein kleines Budget findet man zwischenzeitlich gute Speichergeräte.

Welches sind die top 3 Speicherlösungen für iPad und iPhone?

Beste externe wireless Festplatte für iOS

Unser Top Favorit zu einem guten Preis- / Leistungsverhältnis unter den externen wireless Festplatten für iPad ist die Intenso Memory Festplatte.

Sie kann in den Grössen 500 MB sowie 1 TB inklusive Kartenlesegerät erworben werden und ist in den Farben Schwarz und Weiss verfügbar. Der maximale Datentransfer beträgt 85MB/s zum Lesen und 75MB/s zum Schreiben. Der Datentransfer ist über WPA/WPA2 verschlüsselt.

Der Akku der Festplatte hält bis zu 6 Stunden. Die Festplatte ermöglicht einen Datenzugriff von bis zu fünf Personen gleichzeitig. In der Festplatte inklusive Kartenlesegerät (1TB) können Fotos und Videos direkt auf einer Speicherkarte gesichert werden, auch eine das Geräte  über eine Back-Up Funktion. Mit einem Doppelklick des Power Buttons werden Dateien von einer Speicherkarte direkt auf die Festplatte übertragen und dort gespeichert.

Mit dieser externen Festplatte werden die Daten kabellos übertragen, d.h. Musik, Video- oder Bilddateien können wireless auf das iPad, iPhone, Mac oder Computer (Windows) gestreamt oder downgeloaded werden. So kann man auch direkt mit dem iPad auf die gespeicherten Dateien der Festplatte zugreifen.

Doch verfügt die Festplatte auch über einen USB 3.0 Speed Anschluss und kann somit auch wie eine klassische Festplatte (mit Kabel) genutzt werden. Die Reichweite der Festplatte beträgt bis zu 40 Meter, d.h. bis dahin können Daten problemlos via Wifi übertragen werden.

Sollte keine Internetverbindung bestehen, kann die Festplatte die WLAN Router Funktion problemlos übernehmen.

Eine gute Alternative zur Intenso Festplatte ist das Modell SanDisk (109 Euro für 64 GB). Sie gibt es in den Grössen 32 sowie 64 GB. Sie ist klein, handlich und funktioniert sehr zuverlässig.

Beste externe Speichersticks für iOS

Ein weitere Möglichkeit um den Speicherplatz des iPads etwas zu schonen ist der Einsatz von Speicher-Sticks. Sie können direkt am Gerät eingesteckt werden um Fotos und Videos auf den Stick zu übertragen. Diese externen Speichergeräte sind sehr klein, sehr leicht und können daher tatsächlich überallhin mitgenommen werden. Mit Hilfe der Speichersticks können auch Videos in den gängigsten Formaten direkt auf dem iOS Endgerät wiedergegeben werden.

Diese kleinen Laufwerke sind zum einen mit einem Lightning Anschluss ausgestattet und können somit direkt am iPad/iPhone angeschlossen werden und zum anderen ist er mit einem USB Anschluss versehen und kann somit auch am Computer oder Mac problemlos angeschlossen werden um Inhalte zu übertragen. Dank einer Verschlüsselungssoftware können Dateien auch mit einem Passwort geschützt werden.

Unser Top Favorit in der Kategorie externe Speichersticks für iPad und iPhone ist der SanDisk iXpand Stick.

Er kann in den Speicherkapazitäten 16GB, 32GB, 64GB oder 128GB erworben werden.

Auch der OMARS Irisation Lightning USB Stick ist eine gute Lösung um den hauseigenen Speicherplatz auf dem iOS Gerät etwas zu erweitern.

Das könnte dich auch interessieren...